Läuferischer Jahresabschluss in Rhade

Auch in diesem Jahr gingen wir beim Rhader Silvesterlauf als eine große Gruppe an den Start. Auf allen Strecken, 7,5 km Walking sowie 5,5 und 11,4 Kilometer-Lauf waren wir vertreten. Es war wieder einmal sehr windig, was vor allem ab Kilometer 6,5 allen Teilnehmern bei starkem Gegenwind viel abverlangte. Davon unbeirrt konnten wir einige hervorragende Ergebnisse erzielen. Jan Jüttermann und Luisa Altegoer belegten im Gesamteinlauf über 5,5 Kilometer jeweils Platz 1. Einen dritten Platz erkämpfte sich hier Jürgen Kötting. Über 11,4 Kilometer musste sich Martin Lohbreyer als Zweiter des Gesamteinlaufs nur dem Schermbecker Favoriten Henning Vengels geschlagen geben. Für alle Teilnehmer am Silvesterlauf stand aber weniger der Leistungsgedanke im Vordergrund als vielmehr die Möglichkeit, das Jahr in einer großen Gemeinschaft von Läuferinnen und Läufern ausklingen zu lassen.

Schreib uns!

Bei Fragen schreibt uns einfach eine Mail!

Start typing and press Enter to search